Der bayerische Golfverband möchte für die Jugendlichen in der aktuellen Situation in der alle BGV Turnierserien für die Jugend abgesagt werden mussten die Möglichkeit schaffen die Jugend zu motivieren. Dafür wurde die Bayerische Jugend Serie und der BGV Jugend Tag ins Leben gerufen.

Die Bayerische Jugend Serie 2020 ermöglicht allen Kindern und Jugendlichen regional vorgabenwirksam zu spielen und sich trotzdem untereinander über eine bayernweite Rangliste zu vergleichen.

Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre (Jahrgang 2002 und jünger), die eine vorgabenwirksame EDS- oder Turnierrunde absolvieren. Jeder Teilnehmer kann eine unbegrenzte Anzahl an Runden, die er zwischen 08. Juni und 07. September vorgabenwirksam gespielt hat, einbringen. Es werden die besten 10 Runden (Brutto +/-CR bzw. Netto) in der jeweiligen Rangliste gewertet. Für Kinder bis 12 Jahre können sowohl 9 Loch von Junior Tees als auch 18 Loch (rote Abschläge oder länger) gewertet werden.

Die Spieler*innen tragen im Anschluss der vorgabenwirksame Runde ihr Ergebnis selbständig über ein Onlineportal in die entsprechende Rangliste ein.  Die in dem Onlineportal erfassten Ergebnisse werden mit den jeweiligen Stammblättern abgeglichen.

Der letzte mögliche Spieltag ist der 7. September, der gleichzeitig mit dem Bayerischen Jugend Tag stattfindet. Auch die hier erspielten Ergebnisse müssen selbstständig im Onlineportal eingetragen werden, damit sie für die Gesamtwertung berücksichtigt werden können. Auch wir werden am 07.09 jeweils ein 9 und ein 18-Loch Turnier für Jugendliche und Kinder starten.

Ausschreibung Bayerische Jugend Serie 2020

Ausschreibung bayerischer Jugend Tag 2020